MA TESOL

Wir sind stolz darauf, dass unser MA TESOL als einer der führenden Studiengängen seiner Art in den USA angesehen wird. Unser Masterstudiengang bildet die nächste Generation von führenden Fachleuten aus in den Bereichen Sprachvermittlung und Englisch als Fremdsprache.

Wofür steht TESOL?

TESOL bedeutet Teaching English to Speakers of Other Languages Englisch als Fremdsprache. Unser Studiengang bereitet Studierende darauf vor, Nichtmuttersprachlern Kenntnisse im Englischen zu vermitteln. Englisch als Fremdsprache ist ein Bereich, der durch die weltweit wachsende Nachfrage für die englische Sprache zunehmend an Bedeutung gewinnt.

Unser Masterstudiengang TESOL

Unser Studienablauf ist fest verankert in den Disziplinen der Sprachvermittlung, Linguistik und Verwaltung. Unser Lehrkörper vermittelt Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten, mit denen Sie als professionelle Sprachvermittler eine erfolgreiche Karriere beginnen können.

Die Regelstudienzeit für unser Master-Programm beträgt drei oder vier Semester mit 12-13 Leistungspunkten pro Semester. Studierende, die bereits ausreichende Vorkenntnisse im Fach Englisch als Fremdsprache besitzen, können sich für ein verkürztes, einjähriges „Advanced-Entry“-Programm bewerben. Wenn Sie sich für ein zweijähriges interkulturelles Abenteuer begeistern lassen wollen, nehmen Sie an unserem Master-Programm Peace Corps Master’s International teil.

Unsere Studierenden können außerdem fachbezogene Praktika in den USA und im Ausland absolvieren.

Schwerpunkte setzen

Studierende können sich neben ihren Kernfachstudien außerdem in den folgenden Fachgebieten spezialisieren:

Berufsaussichten

Bei uns erlernen Sie die Kenntnisse und die Fähigkeiten, mit denen Sie sich später im Beruf auszeichnen und eine erfolgreiche Laufbahn im Bereich Sprachvermittlung beginnen können. Unsere Absolventen arbeiten in den USA und weltweit als Lehrkräfte und Verwaltungspersonal. Sie arbeiten in Erwachsenenweiterbildungsanstalten, Universitäten, Hochschulen, Schulen und mit anderen Sprachprogrammen. Viele unserer Absolventen haben im Anschluss an ihr Studium bei uns eine Promotion an weltberühmten Universitäten wie Harvard, Oxford und Georgetown angestrebt.