MA International Education Management

Unser Masterprogramm über drei Semester bereitet Studierende auf eine erfolgreiche Laufbahn in dem immer bedeutender werdenden Bereich der internationalen Bildung vor.

Ein zunehmend wichtiger Bereich

Die Bedeutung von Auslandssemestern und Programmen im Bereich der internationalen Bildung hat in den letzten zehn Jahren erheblich zugenommen. Daher wächst auch die Nachfrage für hervorragend ausgebildete Fachkräfte. Für einen Berufseinstieg in diesem Gebiet wird zunehmend ein abgeschlossenes Masterstudium vorausgesetzt.

Das Programm

Die Studienzeit für den MA International Education Management umfasst drei Semester und beinhaltet ein akademisches Jahr an unserem Campus in Monterey, Kalifornien, und ein anschließendes vier- bis sechsmonatiges Berufspraktikum in den USA oder im Ausland. Durch unseren Lehrplan bekommen unsere Studierenden umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Projektmanagement, Bildungsmanagement und interkultureller Kommunikation vermittelt. Außerdem belegen Studierende Kurse in einer Fremdsprache ihrer Wahl.

Praktikum und Berufserfahrung

Unsere Studierenden gewinnen wertvolle Berufserfahrung durch ein Pflichtpraktikum im Bereich internationale Bildung. Sie arbeiten mit Hochschulen und Universitäten, Studenten- und Schüleraustauschprogrammen, ESL- oder Sprachprogrammen sowie Regierungsorganisationen auf der gesamten Welt zusammen. Die Partnerschaft mit Middlebury Schools Abroad ermöglicht es unseren Studierenden, an der Organisation und Durchführung von Studentenaustauschprogrammen in Russland, Italien, Deutschland, Argentinien, Brasilien, Uruguay, Spanien, Frankreich, Kamerun, Ägypten, Jordanien, China, Japan, Chile, Mexiko und Israel mitzuwirken.

Hier sehen Sie, wo unsere Studierenden in diesem Semester Praktika absolvieren.

Berufsaussichten

Wir bilden Experten aus, welche die Fähigkeiten und das Fachwissen besitzen, Karrieren in vielen verschiedenen Bereichen der internationalen Bildung anzustreben – unter anderem im Leiten und Organisieren von Studienaustauschprogrammen, ESL- und Intensiv-Sprachkursen, Unterstützung für Studenten international sowie Regierungsprogrammen wie Fulbright und Education USA.